marroni für alle

gestern nachmittag haben wir im garten noch ein paar heisse marroni gegessen. wie immer kam klein kuba und hat seine nase ausgefahren und mit seinem pfötchen nach den marroni gefischt. nett wie mami annina ist hat sie ein stück abgebrochen und es kuba hin gesteckt. schwupps und weg war’s! also hat er zusammen mit uns marroni gegessen. der hat die richtig gehend verschlungen! demba ist auch dazu gekommen und wollte natürlich auch probieren. er hat jedoch nur einmal daran geleckt und kuba hat’s sofort gefressen. unglaublich was der kleine alles verdrückt wenn man ihn lässt. er liebt yoghurt, glace, brot, nudeln, käserinde, eignetich alle was wir auch essen.

hier seht ihr wie gierig der kleine war…
[bilder bildname="kuba_mhh.jpg" lightbox="marroni" beschreibung="mmmmh marroni!"] [bilder bildname="marroni_kuba.jpg" lightbox="marroni" beschreibung=""] [bilder bildname="marroni_kuba2.jpg" lightbox="marroni" beschreibung=""]

p.s. für uns kann der winter kommen. heisse marroni und am sonntag gab’s das erste racclette. wie ein freund von uns so schön sagte, racclette ist ein vorbote des winters. in dem fall, herzlich willkommen lieber winter!

No Comments »

No comments yet.

Leave a comment

You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Click to hear an audio file of the anti-spam word

RSS feed for comments on this post.